GEO INFORMATIONEN UND AUSTAUSCH VON RAUMDATEN

Kantone und Gemeinden fordern die Visualisierung von Planungsresultaten auf der Basis von Geoinformationsdaten (Datenmodelle). Diese modernen Informationstechnologien machen es möglich, komplexe räumliche Zusammenhänge verschiedener Themen wie z.B. der Baudichte, dem Alter der Bausubstanzen, von sozialen Gefügen in einem Quartier, von Verkehrswegen, von Naturschutzgebieten usw. verständlich und übersichtlich darzustellen. Geoinformationssysteme wie GeoMedia Pro/Geos Pro, ArcView und QGIS gewährleisten eine hohe Datenbeständigkeit und eine sichere, langfristige Datenschnittstelle zwischen dem Kunden und den Planenden. Die ZEITRAUM Planungen AG arbeitet im Bereich der Geoinformation mit Partnern zusammen.


BACK TO TOP